Vollautomatische Poolsauger 69 Artikel

Seite 1 von 5
69 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 15

569,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 557,62 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADE10PV
788,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 772,24 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADSM3COKA
788,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 772,24 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADSM3COKAAK
619,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 606,62 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADTH10PV
661,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 647,78 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADSWIPVKA
783,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 767,34 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADSM3CO
783,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 767,34 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADSM3COAK
570,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 558,60 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADSWIPV
707,66 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 693,51 € *
momentan nicht verfügbar
ArtikelNr.: MADMPVKA
Preis auf Anfrage

momentan nicht verfügbar
ArtikelNr.: MADX55PV
579,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 567,42 € *
momentan nicht verfügbar
ArtikelNr.: MADMPV
990,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 970,20 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADS100PV
1.350,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 1.323,00 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADS200PV
628,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 615,44 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADE20PV
818,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 801,64 € *
verfügbar
ArtikelNr.: MADE25PV
Vollautomatische Poolsauger

vollautomatische Poolsauger

Poolsauger Dolphin Supreme M5 Vollautomatische Poolsauger bieten entscheidende Vorteile gegenüber der manuellen Poolreinigung. Der wohl größte Vorteil besteht darin, dass ein Poolroboter durch eigenständiges Arbeiten eine enorme Zeitersparnis für den Poolbesitzer bedeutet. Der Poolsauger erfasst durch systematisches Scannen des Schwimmbeckens nicht nur Größe und Form, sondern erstellt zudem durch eine selbstprogrammierende Software das optimale Reinigungsprogramm. Alles was getan werden muss, ist den Poolsauger in das Schwimmbecken einzusetzten und ihn anzuschalten.
Auf Grund verschiedener Arten von Poolsaugern lässt sich für jeden Verwendungszweck der passende Poolreiniger finden. So gibt es z.B. Poolsauger, welche nur den Beckenboden und den Übergang zur Wand reinigen. Diese sogenannten Bodensauger sind klein und flach, weshalb sie sich leicht von anderen Poolsaugern unterscheiden lassen. Um solche Poolsauger in Betrieb zu nehmen, muss nur der Trafo an eine Stromquelle angeschlossen, der Poolsauger ins Schwimmbecken eingesetzt und aktiviert werden. Die durchschnittliche Zykluszeit (Arbeitszeit) beträgt ungefähr 2 bis 3 Stunden.

Um auch die Wände und die Wasserlinie eines Schwimmbeckens vollautomatisch reinigen zu lassen, wird ein sogenannter 'selbstprogrammierender Boden- und Wandreiniger' benötigt. Poolsauger Dolphin Supreme M5 bei Wasserlinienreinigung Auch bei diesen Poolsaugern ist bis auf das Zu- bzw. Abschalten der Wandreinigung am Trafo, keine Vorinstallation notwendig. Denn diese scannen wie auch die Bodenreiniger, selbstständig das Schwimmbecken und berechnen daraus den effektivsten Weg für die Reinigung.
Für noch mehr Komfort sorgen Boden- und Wandreiniger mit Funkfernbedienung. An Hand dieser ist es möglich den Poolreiniger manuell zu steuern oder Reinigungsprogramme und Parameter festzulegen. So kann der Poolsauger z.B. von Hand an schwer erreichbare Stellen manövriert werden und so den Schmutz noch gründlicher entfernen. Der aufgenommene Schmutz, wird in einem Filtersack, Plattenfilter oder Filterbehälter im Inneren der Poolsaugers gesammelt. Der Vorteil dieser Filter, ist sowohl die leichte und einfache Reinigung als auch die Wiederverwendbarkeit.
Einen zusätzlichen Vorteil bieten Poolsauger im Bereich der Poolpflege, da sie diese erheblich erleichtern. Zudem wird die Filteranlage entlastet, die Umwälzung des Wasser unterstützt und die Verteilung von Wasserpflegemitteln verbessert.