Wärmepumpen 23 Artikel

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 15 von 23

1.000,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 980,00 € *
verfügbar
ArtikelNr.: PE7300199
1.204,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 1.179,92 € *
verfügbar
ArtikelNr.: PE7300200
1.447,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 1.418,06 € *
verfügbar
ArtikelNr.: PE7300201
2.169,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 2.125,62 € *
verfügbar
ArtikelNr.: PE7300203
2.489,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 2.439,22 € *
verfügbar
ArtikelNr.: PE7300204
Preis auf Anfrage
verfügbar
ArtikelNr.: PE75067
Preis auf Anfrage
verfügbar
ArtikelNr.: PE74787
Preis auf Anfrage
verfügbar
ArtikelNr.: PE74788
Preis auf Anfrage
verfügbar
ArtikelNr.: PE75074
Preis auf Anfrage
verfügbar
ArtikelNr.: PE75068
Preis auf Anfrage
verfügbar
ArtikelNr.: PE75069
2.152,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 2.108,96 € *
verfügbar
ArtikelNr.: 115590
3.229,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 3.164,42 € *
verfügbar
ArtikelNr.: ASIN13
5.009,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 4.908,82 € *
verfügbar
ArtikelNr.: ASIN21
7.583,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 7.431,34 € *
verfügbar
ArtikelNr.: ASIN35
Wärmepumpen

Pool Wärmepumpe für warmes Wasser im Schwimmbecken

Warmes Wasser im Pool von April bis Oktober, eine Schwimmbad Wärmepumpe macht`s möglich. Auch bei niedrigen Außentemperaturen können Pool Wärmepumpen die Wärme der Umgebungsluft aufnehmen, und für den Pool nutzbar machen. Wer schwimmt schon gern im kalten Wasser?

Wie arbeitet die Schwimmbad Wärmepumpe?

Das Prinzip ist ganz einfach, aber sehr wirkungsvoll. Die Schwimmbad Wärmepumpe erzeugt aus der Umgebungsluft Wärme, und führt diese dem Schwimmbecken zu. Ähnlich wie ein Kühlschrank funktioniert, jedoch wird die Abwärme zur Poolheizung genutzt. Der Energieverbrauch ist dabei sehr niedrig. Für z.B. 8 kW Heizleistung benötigt eine Pool Wärmepumpe lediglich 1,6 kW Leistung aus dem Stromnetz. Je höher die Außentemperatur, desto besser der Wirkungsgrad der Schwimmbad Wärmepumpe. Das Verhältnis zwischen aufgenommener und wiedergegebener Leistung, nennt man Leistungskoeffizient (COP).

Unsere Pool Wärmepumpe sind perfekt für die gesamte Saison geeignet und fast alle mit einem Titan Wärmetauscher ausgestattet.

Mit einem digitalen Temperaturregler kann die Wassertemperatur nach Wunsch reguliert werden. Manche Modelle bieten zudem eine Funktion zum Kühlen. Der Anschluss einer Pool Wärmepumpe gestaltet sich recht einfach, mittels 2 lösbarer Verschraubungen bzw. Stutzen kann die Wärmepumpe problemlos in das bestehende Rohrnetz eingebunden werden.

Hier die wichtigsten Vorteile unserer Pool Wärmepumpen:

  • hoher Wirkungsgrad
  • geräuscharm
  • eingebauter Strömungswächter
  • Thermostat integriert
  • Einfache Installation / Anschluss

Sie wissen nicht, welche Schwimmbad Wärmepumpe für Ihr Schwimmbecken passt? Kein Problem, senden Sie eine Anfrage an uns, gern beraten wir Sie und erstellen ein unverbindliches Angebot.