Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
x

Pool Chemie & Überwinterung 5 Artikel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

239,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 234,22 € *
verfügbar
ArtikelNr.: W10032
446,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 437,08 € *
verfügbar
ArtikelNr.: W10126
446,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 437,08 € *
verfügbar
ArtikelNr.: W10127
847,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 830,06 € *
verfügbar
ArtikelNr.: W10212
902,00 € *
bei Vorauskasse mit 2% Rabatt: 883,96 € *
verfügbar
ArtikelNr.: W10213
Pool Chemie & Überwinterung

Für den Betrieb von Poolanlagen unerlässlich.

Damit Ihr Poolwasser den hygienischen Standards entspricht, sollte regelmäßig Poolchemie verwendet werden, um eine optimale Wasserqualität sicherzustellen. Wichtig ist dabei, dass stets frische Poolchemie zu verwenden.
Denn Wasser ist eine Brutstätte für Organismen aller Art, welche die Wasserqualität beeinflussen und so die Gesundheit der Badegäste gefährden können.

Man unterscheidet dabei zwischen 4 Bestandteilen der Pflege des Poolwassers:

pH-Wert Regulierung:

Der ideale pH-Wert liegt bei 7,0 - 7,2, dieser sollte mindestens einmal wöchentlich überprüft werden.
Mittels pH-Hebern und pH-Senkern kann der pH-Wert nach oben oder unten angepasst werden. Die Prüfung des pH-Wertes kann auf unterschiedliche Weise erfolgen, Wassertester mit Tabletten, Teststreifen oder elektronische Tester sind dafür geeignet.

Desinfektion:

Die Desinfektion des Beckenwassers erfolgt üblicherweise mittels Chlor, dafür sprechen vor allem die zuverlässige Wirkung und gefahrlose Benutzung bei ordnungsgemäßer Verwendung.
Für die Wasserpflege mit Chlor bieten sich Multitabs, Chlorgranulat und Chlortabletten an.
Der Chlorgehalt Ihres Schwimmbeckens sollte ebenfalls wöchentlich überprüft werden.

Flockungsmittel:

Flockungsmittel ist für klares Poolwasser unerlässlich, diese Art der Poolchemie sorgt dafür, dass auch kleinste Verunreinigungen durch die Sandfilteranlage filterbar gemacht werden. Das Flockungsmittel bildet dabei Flocken, welche die Verschmutzungen umschließen. Die Sandfilteranlage entzieht anschließend dem Beckenwasser die Flocken wieder.

Algenverhütung:

Die Langzeitwirkung des Algenschutzmittels sorgt dauerhaft für Schutz vor Algenbildung und tötet gegebenenfalls vorhandene Algen ab.